NAS Backup mit RDX

Einfach zu nutzende Backup-Lösung für NAS Systeme mit auslagerbaren Sicherungskopien

Die Herausforderungen

Für NAS Anwender ist es immer wieder eine Herausforderung, digitale Informationen zu sichern und zu verwalten. Geringe IT Kenntnisse erschweren zudem das tägliche Datenmanagement. Eine Datensicherung wird nur unregelmäßig durchgeführt und unprofessionelle Lösungen gefährden die Integrität und Verfügbarkeit relevanter Geschäftsdaten.

RAID schützt nicht vor Datenverlust

NAS Systeme mit 2 Festplatten und mehr werden gegen den Ausfall einer Platte durch die sogenannte RAID (Redundant Array of Independend Disks) Technologie geschützt. Zusätzlich gespeicherte Informationen erlauben dadurch das Lesen und Schreiben von Daten von den verbleibenden Festplatten.

Die meisten Anwender vertrauen darauf, dass diese Technologie einen ausreichenden Schutz ihrer geschäftskritischen Daten darstellt. Was jedoch, wenn eine weitere Festplatte oder das komplette System ausfallen? Was passiert im Falle eines Virenbefalls oder Ransomware Angriffs? Wie können Daten nach einer versehentlichen Löschung wiederhergestellt werden? Die RAID Technologie kann in diesen Fällen nicht helfen.

Das RDX® QuikStor™ Wechselplattensystem

Tandberg Datas RDX QuikStor ist ein Wechselplattensystem, das einfach über USB an NAS Geräte angeschlossen wird. RDX besteht aus einem Laufwerk und einem Medium. Das Laufwerk ist hierbei dauerhaft mit dem NAS System verbunden. Zusätzlich sollten mindestens 3 Medien eingesetzt werden, um einen umfassenden Datenschutz durch Medienrotation zu erzielen. Das robuste Design, die hohe Zuverlässigkeit und die einfache Nutzung erlauben den täglichen Einsatz im hektischen Bürobetrieb auch ohne spezielle IT-Umgebung.

NAS Systeme werden oft in Unternehmen ohne dediziertes IT-Personal eingesetzt. Die einfache Handhabung des RDX QuikStor Wechselplattensytems erlaubt auch weniger IT- erfahrenen Anwendern, tägliche IT Aufgaben zu erledigen und die geschäftskritischen Daten durch automatisierte Backup Prozesse zu schützen.

Warum ist Backup so wichtig

Die Sicherung von Daten ist für jeden Anwender essenziell. Ob in großen Unternehmen oder im Homeoffice Bereich, ein Datenverlust kann den Verlust von Information bedeuten, die niemals wiederhergestellt werden können. Ein Datenverlust kann zu jederzeit passieren und die unterschiedlichsten Gründe haben.

Deshalb sollte unbedingt eine Backuplösung implementiert werden, die automatisiert regelmäßige Datensicherungen durchführt. Zusätzlich wird empfohlen, mehrere Kopien auf mehreren Medien in unterschiedlichen Lokationen aufzubewahren.

Eingebaute Backupanwendungen

Die meisten NAS Systeme verfügen über eigene Applikationen für die Datensicherung. Diese sind entweder vorinstalliert oder können in herstellerspezifischen Internet Stores heruntergeladen werden. Zusätzlich bieten sie USB Ports, um externe Speichermedien anzuschließen. Somit lässt sich RDX QuikStor schnell und einfach an die NAS Systeme anschließen und in die vorhandene Umgebung integrieren.

Medienrotation für umfassenden Datenschutz

Die herausnehmbaren RDX Medien erlauben die Implementierung eines umfassenden Datenschutz-konzepts mittels Medienrotation. Hierbei befindet sich ein Medium im RDX Laufwerk, bereit für das nächste Backup. Ein weiteres Medium befindet sich in einer externen Lokation und ist geschützt gegen unvorhergesehene Ereignisse. Ein drittes Medium wird zum oder von der externen Lokation transportiert. Mit diesem Schema werden die meisten Anforderungen des Gesetzgebers an Datensicherung und -wiederherstellung erfüllt.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen über Datensicherung von NAS Systemen, füllen Sie bitte das Formular Information Request aus, erbitten Sie einen Rückruf, oder kontaktieren Sie einen Produkt Spezialisten.

Send Feedback

Send Us Feedback

Fragen, Anmerkungen, Vorschläge? Bitte nutzen Sie unser Feedback Formular und lassen Sie uns wissen, was Sie denken.

Feedback Formular